Winter in Grimming-Donnersbachtal
in Schladming-Dachstein

 

Lass tausend stille Schneeflocken auf Dich wirken. Du wirst sehen, das …

 

MACHT SINN.

Würde man über den Winter ein Bilderbuch schreiben …

… es müsste von DEM BERG und DEM TAL erzählen. Hier in Grimming-Donnersbachtal gibt es eine Alm, auf der es nur ECHTEN Schnee gibt und eine andere, wo einem riesige Holztiere beim Skifahren zusehen. Dieses Bilderbuch erzählt von Schneebären, Schneemännern und vom richtig Spaß haben.

Die Skier geschultert, das Board unter dem Arm, erwarten dich die Spielplätze des Winters. Die SKI RIESNERALM in Donnersbachwald und die PLANNERALM in Donnersbach sind ZWEI WAHRE PERLEN (andere nennen sie auch „Geheimtipps“) unter den Skigebieten Schladming-Dachsteins.

Das sind sie. Die Winter-Festplätze.

Hüllen sich die Berge der Steiermark in Schnee, lieben sie es, per Ski entdeckt zu werden! Komfortable Sessellifte bringen dich dorthin, wo dir die Pisten noch REICHLICH PLATZ für herrlichste Carving-Schwünge bieten.

Und sonst Winterschlaf?

Weit gefehlt – an der östlichen Pforte zur Region Schladming-Dachstein geht es hoch her: Es wird geplannert und geriesnert, gerodelt und geschlittschuht! Ski geschultert sowieso. SCHLAFEN TUN JETZT NUR DIE MURMELTIERE. Hier sind sie:

 

Unsere Top 5 – Winter ToDos.

SCHLEPPLIFTPIONIER GLÄSERBODEN

Ein 47-jähriger Schlepplift, der Geschichten zu erzählen weiß – ohne Ende.

1. ÖSTERREICHISCHE KINDERSKISCHAUKEL

Am Fuße der Ski Riesneralm schaukelt sich’s für Kinder (die kleinen wie die großen) gar wunderbar.

HÜTTENSPASS & RODELPARTIE

Rodeln und Jodeln. In Berg & Tal tust Du das eine mit und das andere vor Freude.

SKITOUR AUFS MÖLBEGG

Ein Skitouren-Klassiker, der dich zu einer Galerie grandioser Blicke entführt.

VANILLEKIPFERL

Im Tal der Genießer werden Weihnachtskekse noch von Hand gebacken.

Bewegter Winter.

Schnee hat sich über den Berg und das Tal gelegt. Er hat den Winter mitgebracht. Lass Dich in die WEISSE WINTERWUNDERWELT entführen.

Lebensart in Berg & Tal.

KRAMPUS

5. Dezember 2019

Die Glocken scheppern und die Kinder laufen im Dorf zum Kramperltratzn herum. Um den NIKOLOTAG werden in den Dörfern Krampusspiele aufgeführt, die geistliche, lustige aber auch schicksalhafte Zwistigkeiten zwischen GUT und BÖSE erzählen.

GLÖCKLERLAUF

5. Jänner 2020

Mit bis zu 15 kg schweren, BELEUCHTETEN KAPPEN auf dem Kopf, laufen im abendlichen Dunkel die „Glöckler“ durch die Gassen von Stainach. Die aus buntem Papier und kunstvollen SCHERENSCHNITTMUSTERN gefertigten Figuren zeigen an, dass die Tage länger werden und die Sonne langsam wiederkehrt.